Background image

Der ausbildungsintegrierte Studiengang „Lebensmitteltechnologie – Schwerpunkt Back- und Süßwarentechnologie" setzt sich aus einem Studium Bachelor of Science an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe, einer Berufsausbildung zum Süßwarentechnologen (m/w/d) und Praxisphasen im Unternehmen zusammen.
Durch die Abwechslung und Kombination von Theorie und Praxis wirst Du optimal auf einen Einstieg ins Berufsleben vorbereitet.

Zum 01.08.2023 suchen wir Dich für das
Duale Studium Lebensmitteltechnologie

Dauer des Studiums:

9 Semester
(inkl. 3 Praxissemestern und einer dreijährigen Ausbildung zum Süßwarentechnologen (m/w/d))


Studium zum Bachelor of Science „Lebensmitteltechnologie – Schwerpunkt Back- und Süßwarentechnologie“:

Als eingeschriebener Student an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Bereich Life Science Technologies, besuchst Du Vorlesungen des Studienfaches Lebensmitteltechnologie und absolvierst die verschiedenen Prüfungen. Über den genauen Studienablauf des Grundlagen- und Schwerpunktstudiums kannst Du dich unter folgendem Link informieren:

https://www.th-owl.de/lifescience/studium/duales-studium/


Ausbildung zum Süßwarentechnologen (m/w/d):

Den Berufsabschluss „Süßwarentechnologe (m/w/d)" erreichst Du nach 6 Semestern bzw. 3 Jahren. Die Ausbildung wird in Kooperation mit der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS) durchgeführt.


Finde Geschmack an Aufgaben in folgenden Bereichen: 
  • Rösterei & Nussabteilung
  • Chocoladen- & Füllmassenherstellung
  • Krokantabteilung
  • Nougatabteilung
  • Hohlkörperanlagen
  • Gefüllte Hohlkörperanlagen
  • Überziehanlagen
  • Tafelanlagen
  • Verpackungs- & Wickelmaschinen
  • Pralinenanlagen
  • Dragierung
  • Produktentwicklung
  • Qualitätssicherung
  • Projektarbeit
In der Ausbildungszeit wirst Du von einem Fachausbilder betreut, der für die Koordination der Ausbildung zuständig ist.

Zeig' uns Deine Chocoladenseiten:
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Freude an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Ausbildung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Sorgfältigkeit und Zuverlässigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Sehr gute Organisationsfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Sehr gute schulische Leistungen

Komm' in den Genuss besonderer Leistungen:
  • Qualifizierte Ausbildung mit guten Aussichten auf Übernahme
  • Ganzjährige Ausbildungsvergütung
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Azubi-Trainings
  • Sommerfest und Weihnachtsfeier
  • Interner Unterricht zur Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Knabberpakete sowie monatliche Gratisware
  • Modernes Gesundheitsmanagement
Bewerben kannst Du Dich ab Juni 2022.

Deine Ansprechpartnerin für Rückfragen

Frau Carolin Laufer
HR Specialist/Ausbildung

Tel.: 0241-8881 433 Jetzt bewerben
counter-image